K9

aus Edelstahl, fein gebürstet

  • Grundplatte, Ø 40 x 3 mm, verzinkt,
    mit Dreipunktbefestigung
  • Angeschweißter Rundstab Ø 12 mm,
    im Radius von 20 mm auf 90° gebogen
    und Gewinde M 10 x 20 mm zum
    verdeckten Eindrehen in den Handlauf
  • Alle Teile nicht sichtbar geschweißt
  • Ausladung bis Vorderkante Handlauf ca. 90 mm
  • Abdeckrosette Ø 45 x 10 mm mit Bohrung
    Ø 13 mm zur Aufnahme des Rundstabes

Anwendungshinweis

Achtung, diese Konsole ist ausschließlich für schmale Pfosten-/Riegelkonstruktionen ohne Verwendung eines Wanddübel gedacht.

Eine Montage auf Trockenbau ist nicht geeignet, da sich die Grundplatte bei Belastung des Handlaufes, auf Grund der kleinen Auflagefläche, in die Trockenbauplatte drückt und locker wird.

 

 

Neutrale Ausschreibungstexte

Technische Zeichnungen

Prospekt

Referenzen

Impressionen von Bauvorhaben in denen der Handlauf Typ K9 zum Einsatz kam.
  • Deutsch
  • English